Inhalt

zur Rubrik Arbeitsgebiete

Die Arbeitsgebiete des Maler- und Lackiererhandwerks

Gestalten, erhalten, schützen - Wir tun alles für Ihre vier Wände! Die Innungsbetriebe des Maler- und Lackiererhandwerks sind Ihre Partner für alle Modernisierungs- und Sanierungsaufgaben - innen und außen, aus einer Hand. zum Artikel

zur Rubrik Innenraum

Stiftung Warentest: "Dämmen contra Schimmel"

Das meist verbreitetste Vorurteil gegenüber Wärmedämmung besteht nach wie vor in der Auffassung, WDVS verursache Schimmel. Vor einiger Zeit hat sich die Stiftung Warentest dieser Thematik angenommen und kommt zu dem Ergebnis, dass "gutes Dämmen der beste Schutz vor Schimmelbefall" ist. Der Artikel dazu wurde veröffentlicht im Test Spezial Energie. zum Artikel

zur Rubrik Fassade

Technische Hinweise: WDVS-Anschlüsse an putzbündige oder auskragende Fassadenbauteile

Von Planern und Auftraggebern wird immer häufiger vorgesehen, Bauteile/Bauelemente in einer Ebene mit der Fassadenfläche (putzbündig) an zuschließen oder über die Putzoberflächen auskragend einzubauen. Eine in der Praxis bewährte, von Wissenschaft und Technik allgemein anerkannte und handwerklich sicher ausführbare Standardlösung ist derzeit nicht bekannt. zum Artikel

zur Rubrik Lackierung

Fahrzeuglackierung - Der Weg zum Fachmann lohnt!

Des Deutschen liebstes Spielzeug ist und bleibt das Automobil. Der Nutzwert des Gefährts ist dabei eine Sache; die andere ist seine ästhetische Qualität. zum Artikel

zur Rubrik Umwelt

Algen, Pilze und Flechten sind in der Natur allgegenwärtig

Algen sind die ältesten uns bekannten Organismen mit dem Farbstoff Chlorophyll. Alle Oberflächen im Außenraum sind den Einflüssen der Umwelt ausgesetzt und somit auch dem Bewuchs durch Mikroorganismen. zum Artikel

zur Rubrik Endverbraucher Service

Nach dem Hochwasser - Hochwasserschäden dauerhaft und fachgerecht beheben

Das katastrophale Hochwasser im Süden und Osten Deutschlands hat enorme Schäden verursacht. Nachdem sich die Fluten aus Kellern, Wohn- und Geschäftsräumen zurückgezogen haben, wird erst das ganze Ausmaß der Schäden offenbar. Wasser, Schmutz und Schlamm müssen beseitigt werden, um die eigenen vier Wände wieder bewohnbar und nutzbar zu machen. Was können Hausbesitzer und Mieter in diesem Fall selbst bewältigen, und wann ruft man besser einen Fachhandwerker? zum Artikel

Mitglieder-Login:



Passwort vergessen?

Service:

    RSS Feed    Zum Malershop
Maler finden in:
z.B. Berlin, Köln, 20459